• OI Banner 1940x400px Rubin Adam
  • OI Banner 1940x400px Motorschutz
  • OI Banner 1940x400px Touch

    Heizzentrale / Schäffler

    Modernisierung Heizzentrale

    hier sollte noch eine kurze Projektzusammenfassung rein

     

    Thema: Automatisierung und Regelung einer Heizung zur Temperierung von Lager, Büro, Produktionsflächen und Brauchwasser.
    Branche: Automobile- und Maschinenbauzulieferer
    Aufgabenstellung: Konzeption der Steuerung; Planung der Montage- und Kabelwege; Koordination der Inbetriebnahme
    Besondere Herausforderungen: Anbindung an die vorhandenen Kesselsteuerungen, inklusive Erweiterung und Anpassung; Geringstmögliche Stillstandzeiten.
    Lösung / Umsetzung:
    • Projektierung der Anlage mit CAD-System EPLAN P8;
    • Projektsteuerung und Terminierung sowie Kostenverfolgung mit der Projektmanagement-Software Projektron BCS;
    • Programmierung und Visualisierung mit Siemens TIA Portal V14 sowie Zenon 7.6;
    • Umsetzung der Gesamtlösung aus einer Hand unter Mitwirkung von qualifizierten Partnerunternehmen (Montage Schaltschrankbau etc.)

    Ergebnisse:
    • Energieersparnis durch Optimierte Regelungen der Heizkreise und Zeitschaltprogrammen
    • Leichte Diagnose durch Trendings und Meldearchiven
    • Hohe Flexibilität durch Sollwertanpassungen an Visualisierung
    • Hohe Sicherheit durch Freigabehierarchien

    Projektdaten: Laufzeit: Januar 2018 – März 2018
      Antriebe: ca. 30 Antriebe
      Ein -Ausgänge: ca. 70 Eingänge / 60 Ausgänge
      Messwerte: ca. 40 Eingänge / 15 Ausgänge

    Silosteuerung / Rubin Mühle

    Automatisierung einer Siloanlage zur Rohstoffbevorratung

    hier sollte noch eine kurze Projektbeschreibung rein

     

    Branche: Mühlenbetrieb / Getreidemühle
    Funktion: Automatisierung der Anlieferung sowie Zuführung zur Weiterverarbeitung in die unterschiedlichen Produktionsbereiche
    Aufgabenstellung: Konzeption der Steuerung; Planung der Montage- und Kabelwege; Koordination der Inbetriebnahme bei laufendem Produktionsbetrieb.
    Besondere Herausforderungen: Anbindung an das vorhandene Prozessleitsystem, inklusive Erweiterung und Anpassung; Geringstmögliche Stillstandszeiten, da laufende Produktion.
    Lösung / Umsetzung:
    • Projektierung der Anlage mit CAD-System EPLAN P8;
    • Projektsteuerung und Terminlierfung sowie Kostenverfolgung mit der Projektmanagement-Software Projektron BCS;
    • Programmierung und Visualisierung mit Siemens Tia Portal V15 sowie WinCC V7.3;
    • Vernetzung mit anderen SPS-Systemen weiterer Produktionsbereiche;
    • Umsetzung der Gesamtlösung aus einer Hand unter Mitwirkung von qualifizierten Partnerunternehmen (Montage etc.)

    Ergebnisse:
    • Realisierung einer kompletten Neuanlage mit Integration in den gesamten Fertigungsprozess
    • Vermeidung von fehlerhaften Materialflüssen (Verunreinigungen, Ausschuss…)
    • Enorme Kapazitätserweiterung
    • Hohe Flexibilität in den Fertigungsprozessen (schnelle Produktwechsel)
    • Hohe Prozesssicherheit durch Freigabehierarchien

    Projektdaten: Laufzeit: Stufe 1 - Dez. 2018 – April 2019
        Stufe 2 – Oktober 2019 – Januar 2020
      Antriebe: ca. 100 Antriebe
      Eingänge: ca. 300 digitale Eingänge / 120 Ausgänge

     

    Referenzen

    • Logo Neugart
    • Logo Opel
    • Logo Rubinmuehle
    • Logo Volkswerft Stralsund
    • Logo Herrenknecht
    • Logo Hartmann
    • Logo Tesa
    • Logo Trimet

    Kontakt

    Öffnungzeiten:
    Werktags:   8:00 - 16:30 Uhr
        Otto-Hahn-Strasse 3
        77948 Friesenheim
    Telefon:   +49 (0)7821 / 9972-30
    Fax:   +49 (0)7821 / 9972-35
    E-Mail:   info[at]ortenau-info.de